Kalkbergwerk 2017

Am 29. Juli tauchten wir, Boris Loheide aus Köln und Rolf Läpple, in einem Kalkbergwerk bei Chemnitz an einem besonderen Ort. Dies war der Felsendom Rabenstein, welches ein Besucherkalkbergwerk ist.Das hieß dann immer an der Decke lang und mit den Flossen schön ruhig paddeln, wollten wir nicht in einer Sedimentwolke versinken.Wir tauchten zuerst in der "Grünen Grotte" in der dritten Sohle. Beim zweiten Ausflug erreichten wir den "Lampensaal" und durch einen langen engen Gang ging es dann in den Maschinenschacht, wo wir auftauchten.
Eindrucksvoll!

siehe auch: http://www.felsendome.de/hoehlentauchen.html

Die schönen Bilder fertigte unser Tauchguide Nikolaj Yatskovski in der Grünen Grotte.

Rolf Läpple