DLRG Silvesterschwimmen, 31.12.2008 mit TSG Beteiligung

 

 

Edgar und Kurt stürzten sich zusammen mit den Tauchern der DLRG und Feuerwehr in die kalten Kocherfluten. Am 31. Kocherschwimmen der DLRG beteiligten sich insgesamt 19 Tauchsportler.

Das Schwimmen und Runterrutschen der Wehre bei den Stadtwerken und nach dem Epinalsteg machte allen Beteiligten großen Spaß. In dem 3 Grad „kalten“ Wasser mussten ca. 2 km geschwommen werden. Alle kamen wohlbehalten an und der Glühwein auf der Henkersbrücke schmeckte vorzüglich. Nach einer warmen Dusche und einem vorzüglichen Schnitzel im Vereinsheim des SC Steinbach war schnell klar: 31.12.2009 – eine gute Empfehlung für Euren nächsten Jahresausklang.